Die Seite mit den Dingen die interessieren! Mich interessieren...

Donnerstag, November 17, 2005

Die erste Liste - Echter Sex im Spielfilm

Alle lieben Listen. Alle brauchen Listen. Also wird es auch hier in unregelmäßigen Abständen kleine, lustige Listen geben.

Die Erste Liste ist inspiriert durch den Film Battle in Heaven von Carlos Reygadas. Ein Film, wie Amores Perros, in der Tradition der "neuen Wilden" aus Mexico. Es geht um eine ungleiche Liebe - reich vs. poor -, gespickt mit echtem Sex, Schuld und Sünne. Ein bisschen vereinfacht ...

Aber es ist ein Grund sich damit zu beschäftigen, denn die meisten Kommentare zum Film beschäftigen sich nur mit dem "Hardcore Sex" und nicht mit dem Film und der Botschaft/ Intention. Auch ich habe den ersten Kontakt zu dem Film über eine Bilderstrecke in einem Männermagazine bekommmen. Also warum brauchen wir Sex in Filmen. Sind wir so abgestumpft oder ist das nur ein natürlicher Schritt um das "wahre" Leben zu zeigen.

Ist der Sex nur ein Versuch einen Aufschrei, Werbung für den Film zu erzeugen oder der Versuch das reale Leben wider zu spiegeln. War gerade eine Idee für eine Liste, fand ich interessant. Für die Interpretation bin ich gerade zu müde, aber da folgt noch mal ein Post.

Link: http://www.twitchfilm.net/archives/003061.html

Jetzt erst mal eine Liste mit Filmen die dieses Stilmittel benutzt haben, die echten Sex als Mittel benutzten um die Geschichte eines Films zu erzählen.

Spielfilme mit echtem Sex:

01. Im Reich der Sinne
02. XXX Romance
03. 9 Songs
04. Idioten
05. Lucia und der Sex
06. Bas Moi
07. Succubus
08. Intimacy
09. Ken Park
10. Brown Bunny